Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Schulessen zukünftig in öffentliche Hand

gesund & ökologisch, bezahlbar & für alle: Die Bürgerschaft hat gerade mit unseren Stimmen beschlossen, dass das Schulessen zukünftig in öffentliche, sprich in kommunale Hände gelegt wird. Wir LINKEN und die SPD-Fraktion Rostock wollen allen Kindern in Rostock eine bestmögliche Mahlzeit auf den Tisch stellen. Wir sind überzeugt, dass eine städtische GmbH, die wir selbst aufbauen, jeder Schülerin und jedem Schüler ein gesundes und gutes Essen garantieren kann. Natürlich bezahlbar! Wir wollen... Weiterlesen


Eröffnungsfeier der Grundschule Heinrich-Heine in Warnemünde

Zusammen mit Schulsenator Steffen Bockhahn, Energieminister Christian Pegel, Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen und vielen Anderen heute die Grundschule Heinrich-Heine in Warnemünde eröffnet, die in den letzten zwei Jahren für über 8 Mio EUR (davon fast 6 Mio EU-Mittel) saniert wurde und jetzt ideale Lehr- und Lernbedingungen bietet. Auch der Außenbereich kann sich mehr als sehen lassen und bringt viel Spaß - wie auf dem Bild zu sehen ist. Weiterlesen


Zu Besuch beim SV Olympia Rostock

Meine Sportvereinstour führte mich in die Neptunschwimmhalle zum SV Olympia Rostock. Mit gut 1.300 Mitgliedern einer der großen Schwimm- und Wassersportvereine im Land. Wir haben uns u.a. über das im Landtag viel diskutierte Thema Schwimmen lernen unterhalten, aber auch über andere Dinge wie Wasserflächenkapazitäten oder die Finanzierung von Schwimmkursen. Weiterlesen


Vereintour heute bei ESV Turbine Rostock

Meine Sportvereinstour führte mich heute in die Rostocker Eishalle zu den shorties-rostock des ESV Turbine Rostock. Im Gespräch mit dem Vereinspräsidenten Peter Anders, dem Stützpunktleiter Shorttrack Mario Bäumler und dem Shorttrack-Idol Arian Nachbar konnte ich mich davon überzeugen, mit wieviel Leidenschaft die Akteure bei der Sache ist. Die Trainingssituation in der jetzigen Halle, die geplante neue kombinierte Schwimm- und Eishalle im Nordwesten Rostocks, die hohen Belastungen für die... Weiterlesen


Vereinstour heute beim PSV Rostock e.V.

Heute habe ich meine Sportvereins-Tour fortgesetzt und den PSV Rostock e.V. besucht. Mit über 3.000 Mitglieder ist er der größte Breitensportverein des Landes, mit einem klaren Fokus auf Kinder- und Jugendsport in allen denkbaren Sportarten. Natürlich haben wir uns intensiv über die Sorgen rund um die OSPA-Arena unterhalten, aber auch die Rolle des Sports für die Gesellschaft, bei denen der PSV mit tollen Präventitionsangeboten aufwarten kann, spielte genauso eine Rolle wie die Hallenkapazitäten... Weiterlesen

Presseerklärungen

Linksfraktion präsentiert Entwurf eines Lehrerbildungsgesetzes

Die Linksfraktion hat heute gemeinsam mit Praktikern der Lehrerbildung an den Universitäten Rostock und Greifswald, Dr. paed. Olaf Klevenow und Dr. Martin Buchsteiner, vor der Landespressekonferenz einen Entwurf des Lehrerbildungsgesetzes präsentiert. Dazu erklären die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone... Weiterlesen


Offenbarungseid der Bundesregierung: Nothilfe für Studierende „schon“ nach drei Monaten

Zum angekündigten Start des Bundesnothilfeprogramms für Studierende erklärt der hochschulpolitische Sprecher der Linksfraktion, Karsten Kolbe: „Seit Anfang März haben viele Studierende kein Geld mehr verdient, weil ihnen durch die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie die Nebenjobs weggebrochen sind. Betroffen sind bis zu zwei Drittel der... Weiterlesen


Medienwissenschaften an der Universität Rostock – Land ist in der Verantwortung

Zu den Medienberichten über die geplanten Kürzungen am medien- und kommunikationswissenschaftlichen Lehrstuhl der Universität Rostock erklärt der hochschulpolitische Sprecher der Linksfraktion, Karsten Kolbe: „Die Überlegungen der Universität Rostock sind bedauerlich und vor dem Hintergrund, dass es sich um einen so wichtigen und... Weiterlesen


Nothilfen für Studierende - Auszahlung nach Exmatrikulation hilft nicht!

Zu den immer noch in der Bund-Länder-Abstimmung befindlichen Nothilfen für Studierende erklärt der hochschulpolitische Sprecher der Linksfraktion, Karsten Kolbe: „Seit Wochen warten die Studierenden, die durch Corona ihre Jobs verloren haben, auf die Nothilfen der Bundesregierung. Doch nach wie vor sind sich Bund und Länder uneins über die... Weiterlesen