Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Gedenken an den Holocaust

Das Gedenken an den Holocaust muss zugleich Mahnung für die Gegenwart und die Zukunft sein. Wir müssen uns heute mit aller Kraft jeder Form von Antisemitismus entgegenstellen. Erinnern und Mahnen ist in einer Zeit, in der gegen Andersdenkende und Andersgläubige gehetzt wird und diese bedroht werden, wichtiger denn je. Dies ist in einer Zeit, in denen geistige Brandstifter ihr Unwesen treiben, Zwietracht und Hass sähen, wichtiger denn je. #Auschwitz75 #weremember Weiterlesen


Anhörung zum Landeshochschulrecht

Morgen findet der 1. Teil der Anhörung zum Landeshochschulrecht statt. Mein bisheriger Favorite aus den Stellungnahmen: "Zu kritisieren ist insbesondere [...], dass der Entwurf sich offenkundig mit dem Ehrgeiz begnügt, sich im Rahmen der deutschlandweiten Entwicklung im Mittelfeld, eher im unteren Mittelfeld einzuordnen." Noch Fragen Weiterlesen


Besuchergruppe aus Rostock im Landtag

Nach der Sommerpause im Landtag, starten wir wieder in eine spannende Landtagssitzung. Ich freue mich auf die Besuchergruppe aus Rostock. Weiterlesen


Rostocker Schulen für Eintragung ins Guiness Buch belohnt

Im Rahmen des Stadtjubiläums haben Schülerinnen und Schüler Streichholzschachteln mit Fassaden gestaltet und diese aneinander gereiht. Mit fast 45.000 Schachteln und 1,5km stand am Ende ein neuer "Schachtelweltrekord". Für die teilnehmenden Schulen haben wir im Ausschuss für Schule, Hochschule und Sport nun über 30.000 EUR bewilligt, die für Schulfeiern und andere Veranstaltungen zur Verfügung stehen. Ach übrigens: eine Auswahl der (vielleicht) schönsten Schachteln kann man im Rathaus bestaunen Weiterlesen


Digitalisierung in Hochschulen

Unsere digitalisierungspolitische Sprecherin Eva-Maria Kröger und unser hochschulpolitischer Sprecher Karsten Kolbe waren heut in Rostock unterwegs, um mit Studierenden über Digitalisierung zu sprechen. Die Öffentlichkeitsarbeit danach lief nicht ganz wie gewünscht: Weiterlesen

Presseerklärungen

Daueraufgaben müssen auch dauerhaft finanziert werden

Zum heutigen zweiten Teil der Anhörungsreihe zur Novellierung des Landeshochschulgesetzes erklärt der hochschulpolitische Sprecher der Linksfraktion, Karsten Kolbe: „Die heutige Anhörung hat meine Fraktion in ihrer Auffassung bestätigt: Daueraufgaben der Hochschulen müssen auch dauerhaft personell und finanziell ausgestattet werden. Es kann nicht... Weiterlesen


Kluge Köpfe im Land halten statt vertreiben

Zur heutigen Anhörung zur Novelle des Landeshochschulgesetzes (LHG) im Bildungsausschuss des Landtags erklärt der hochschulpolitische Sprecher der Linksfraktion, Karsten Kolbe: „Beim Rennen um das klügste Bundesland sollte Mecklenburg-Vorpommern den Ehrgeiz haben, ganz vorn mit dabei zu sein. Die vorliegende LHG-Novelle ist jedoch nicht geeignet,... Weiterlesen


Schluss mit der Flickschusterei bei der Fortbildung von Seiteneinsteigern

Die Linksfraktion wird zum Antrag der Fraktion Freie Wähler/BMV „Qualifizierungsoffensive für Seiteneinsteiger zur Sicherung des Unterrichtsniveaus“ einen Änderungsantrag einbringen. Die Landesregierung soll ein Konzept entwickeln, wie Seiteneinsteiger einen verpflichtenden Grundkurs mit anschließendem Vorbereitungsdienst absolvieren können. Dazu... Weiterlesen


Schluss mit der Flickschusterei bei der Fortbildung von Seiteneinsteigern

Die Linksfraktion wird zum Antrag der Fraktion Freie Wähler/BMV „Qualifizierungsoffensive für Seiteneinsteiger zur Sicherung des Unterrichtsniveaus“ einen Änderungsantrag einbringen. Die Landesregierung soll ein Konzept entwickeln, wie Seiteneinsteiger einen verpflichtenden Grundkurs mit anschließendem Vorbereitungsdienst absolvieren können. Dazu... Weiterlesen