Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Belange und Sorgen der PolizistInnen im Land

Immer wieder werde ich mit dem Vorwurf konfrontiert, wir würden uns als LINKE nicht um die Belange und Sorgen der PolizistInnen im Land kümmern. Zu Unrecht! Als DIE LINKE. Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern haben wir uns vorgenommen alle 37 Polizeireviere im Land zu bereisen und uns direkt vor Ort über Personalausstattung, Arbeitsbedingungen und vieles mehr zu informieren. Gestern war ich im Revier in Lichtenhagen, heute in Dierkow im Gespräch. Das Polizeihauptrevier Reutershagen besuche... Weiterlesen


Ich kandidiere auch 2019 für die Rostocker Bürgerschaft

Auch 2019 möchte ich wieder für die Rostocker Bürgerschaft kandidieren. Eben hat mich DIE LINKE. Hansestadt Rostock für die Stadtteile Evershagen, Lütten Klein und Schmarl auf Platz 2 der Vorschlagsliste gewählt. Vielen Dank für das Vertrauen! Weiterlesen


SchülerInnen fahren ab 2020 kostenfrei mit Bus und Bahn in Rostock

Das ist wirklich ganz große Klasse! Ich freue mich auch als Vorsitzender des Ausschusses für Schule, Hochschule und Sport, dass es uns gelungen ist allen Schülerinnen und Schülern ab 2020 die kostenfreie Fahrt mit Bus und Bahn in Rostock zu ermöglichen. Und das nicht nur zur Schule, sondern auch in der Freizeit. Weiterlesen


Leistungssportzentren in Rostock und in Neubrandenburg bleiben

Ich freue mich, dass der parteiübergreifende Druck aus dem Land Wirkung gezeigt hat und die Bundesregierung zur Vernunft gekommen ist. Danke an meine Kollegen Tilo Gundlack, Wolfgang Waldmüller, MdL M-V und Dr. Matthias Manthei für das gemeinsame und entschlossene Handeln! https://www.ndr.de/sport/olympia/Drei-Leistungssportzentren-weiter-gefoerdert,stuetzpunktemv102.html (Stefan Ludmann, NDR 1 Radio MV) Weiterlesen


Linken Delegation aus Landtagen, Bundestag und Europaparlament in Russland

Für eine Woche bin ich mit einer linken Delegation aus Landtagen, Bundestag und Europaparlament in Russland unterwegs um in den Dialog mit unseren russischen Nachbarn zu treten. Wir brauchen dringend wieder ein besseres Verhältnis, wir wollen unseren Beitrag dazu leisten. Weiterlesen

Presseerklärungen

SPD und CDU bei Lehramtsausbildung plan- und ziellos

Zur Ablehnung des Antrages „Qualität der Lehramtsausbildung umgehend verbessern“ erklärt der hochschulpolitische Sprecher, Karsten Kolbe: „Die Koalitionsfraktionen haben offenbar die Brisanz der seit Jahren vorherrschenden Missstände in der Lehrerausbildung noch nicht begriffen. Selbst das vorliegende Gutachten, in dem ihnen die Probleme schwarz... Weiterlesen


Landesregierung muss Verflechtungen zwischen Dopingopferhilfeverein (DOH) und den vom DOH empfohlenen Gutachtern aufklären

Zu den heute öffentlich gewordenen Vorwürfen von Prof. Dr. Werner Franke, Claudia Lepping, Henner Misersky und Gerhard Treutlein bezüglich der Antragsstellung zu Leistungen nach dem Zweiten Dopingopfer-Hilfegesetz (DOHG) erklärt der sportpolitische Sprecher der Linksfraktion, Karsten Kolbe: „Entgegen der Meinung der Landesregierung in unserer... Weiterlesen


Hochschulen in M-V müssen internationaler werden

Zur Unterrichtung der Landesregierung „Weitere Internationalisierung der Hochschulen in Mecklenburg-Vorpommern“ (Drs. 7/2797) erklärt der hochschulpolitische Sprecher der Linksfraktion, Karsten Kolbe: „Bis zu 500 000 Euro will die Landesregierung bereitstellen, um ausländische Studierende und Lehrkräfte nach M-V zu locken. Das ist auch bitter... Weiterlesen


Linksfraktion kritisiert Einmischung der USA bei Nord Stream 2

Zu den angedrohten Zwangsmaßnahmen der US-Regierung, sollte das Projekt Nord Stream 2 weiter verfolgt werden, erklärt der europapolitische Sprecher der Linksfraktion, Karsten Kolbe: „Für derartige Äußerungen fehlt meiner Fraktion jedes Verständnis. Abgesehen davon, dass es den USA nicht zusteht, sich in ein Projekt zwischen Russland und... Weiterlesen