Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Belange und Sorgen der PolizistInnen im Land

Immer wieder werde ich mit dem Vorwurf konfrontiert, wir würden uns als LINKE nicht um die Belange und Sorgen der PolizistInnen im Land kümmern. Zu Unrecht! Als DIE LINKE. Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern haben wir uns vorgenommen alle 37 Polizeireviere im Land zu bereisen und uns direkt vor Ort über Personalausstattung, Arbeitsbedingungen und vieles mehr zu informieren. Gestern war ich im Revier in Lichtenhagen, heute in Dierkow im Gespräch. Das Polizeihauptrevier Reutershagen besuche... Weiterlesen


Kostenfreie Schülerbeförderung

Zusammen mit fleißigen Unterstützern haben wir heute morgen auf dem Boulevard in Lütten Klein 150 Unterschriften für ein kostenloses Schülerticket gesammelt. Wer selbst Unterschriften sammeln möchte kann sich auf der Internetseite das Formular downloaden Weiterlesen


Doktorvater mit Thor-Steinar-Klamotten

Stellt euch vor, ihr wolltet promovieren. Alles schön und gut, nur, dass euer Doktorvater mit Thor-Steinar-Klamotten durch die Uni rennt und ständig eine Mischung aus "Merkel-muss-weg", "Meinungsdiktatur" oder "Umvolkung" von sich gibt. Ihr würdet euch einen anderen Professor suchen? Ich auch! Beim Bundestagsabgeordneten Dietrich Monstadt von der CDU sieht das jedoch anders aus. Seine Promotion zum Thema "Wildschadensrecht" wird vom AfD-Prof. Ralph Weber abgenommen. Anstatt sich jetzt weg zu... Weiterlesen


CETA und TTIP Stoppen

Es gibt sie noch: die aufrechten Sozialdemokraten! Ein gutes Drittel der S&D-Fraktion, darunter auch einige SPD-Abgeordnete, haben CETA die rote Karte gezeigt. Iris Hoffmann (SPD) aus MV gehört allerdings nicht dazu. Mal sehen, ob die SPD bei uns im Land den lautstarken Protest der Menschen ernst nimmt und dabei hilft, CETA doch noch zu stoppen: im Bundesrat! Weiterlesen


500 Lehramtsstudierende brechen ihr Studium ab

Wenn allein 2015 mehr als 500 Lehramtsstudierende ihr Studium abgebrochen haben, stimmt etwas gewaltig nicht. Der Grund: keine explizite Ausbildung für angehende Lehrerinnen und Lehrer, sondern Vorlesungen, Seminare und Veranstaltungen zusammen mit Bachelor- und Masterstudierenden. Wir fordern deshalb: eine eigenständige Ausbildung für unsere zukünftigen Lehrkräfte und wieder mehr Didaktik an der Uni! Weiterlesen

Presseerklärungen

Wossidlo-Archiv retten – Volkskundliche Forschung braucht Personal

Mit kaum einer kulturpolitischen Angelegenheit ist die Landesregierung in jüngster Zeit derart in die Offensive gegangen wie mit ihrem Heimatprogramm. In der Zielvereinbarung mit der Universität Rostock ist unter anderem die Rede von Heimatbildung an den Universitäten. Wissenschaftlich vertreten wird dieses Bildungsziel vom Wossidlo-Archiv in... Weiterlesen


Kein WLAN für Studierende?

Zur Antwort der Landesregierung auf seine Kleine Anfrage „Verfügbarkeit von WLAN in Studierendenwohnheimen“ (Drs. 7/720) erklärt der hochschulpolitische Sprecher der Linksfraktion, Karsten Kolbe:  „Die Einschätzung der Landesregierung, dass sich der Bedarf für WLAN bei den Studierenden erst in den letzten Jahren entwickelt hat, ist ja wohl ein... Weiterlesen


Flächendeckender kostenfreier Schwimmunterricht – das muss drin sein

Zur heutigen Aussprache im Landtag „Richtig Schwimmen von Anfang an“ erklärt der sportpolitische  Sprecher der Linksfraktion, Karsten Kolbe: „Schwimmen zu können ist gerade in einem Land mit langer Küste und vielen Seen wichtig. Mit der Situation des Schwimmunterrichts sieht es in M-V allerdings finster aus. An 17 Grundschulen des Landes findet... Weiterlesen


Mehr BAföG für mehr Bildungsgerechtigkeit

Die jüngste Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerkes (DSW)  hat gezeigt, dass nur rund 18 Prozent der Studierenden in Deutschland BAföG erhalten. Zugleich haben sowohl der Anteil der Eltern an der Finanzierung eines Studiums als auch der Hinzuverdienst der Studierenden massiv zugenommen. Zwischen den durchschnittlichen Einnahmen der... Weiterlesen