Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

500 Lehramtsstudierende brechen ihr Studium ab

Wenn allein 2015 mehr als 500 Lehramtsstudierende ihr Studium abgebrochen haben, stimmt etwas gewaltig nicht.

Der Grund: keine explizite Ausbildung für angehende Lehrerinnen und Lehrer, sondern Vorlesungen, Seminare und Veranstaltungen zusammen mit Bachelor- und Masterstudierenden.

Wir fordern deshalb: eine eigenständige Ausbildung für unsere zukünftigen Lehrkräfte und wieder mehr Didaktik an der Uni!