Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content
Presseerklärungen

Erpressung im Welthandel bleibt inakzeptabel - Nord Stream 2 fertigstellen

Zu den verschärften US-Sanktionsdrohungen im Zusammenhang mit Nord Stream 2 erklärt der europapolitische Sprecher der Linksfraktion, Karsten Kolbe: „Meine Fraktion lehnt jegliche Sanktionen im Zusammenhang mit Nord Stream 2 konsequent ab. Erpressung hat im Welthandel nichts zu suchen. Der Landtag hat dazu einen Beschluss gefasst. Dazu stehen wir... Weiterlesen


Sichere Finanzierung von Schulsozialarbeit in Brennpunkten

Das Modellprojekt „Schulsozialarbeit plus“ befasst sich mit der Schulsozialarbeit in Brennpunkten und ist damit direktes Ergebnis der Anhörungsreihe „Jung sein in Mecklenburg-Vorpommern“. Zur heutigen Vorstellung des Modellprojekts im Sozialausschuss erklärt der Abgeordnete der Linksfraktion, Karsten Kolbe: „Es freut mich außerordentlich, dass... Weiterlesen


Ja zu Nordstream 2 – Erpressungsversuchen keine Chance geben

Zum Antrag der Fraktionen von SPD und CDU sowie der Linksfraktion „Erpressung hat im Welthandel nichts zu suchen – Nord Stream 2 ordnungsgemäß fertigstellen und in Betrieb nehmen“ erklärt der europapolitische Sprecher der Linksfraktion, Karsten Kolbe:  „Der Landtag hat mit dem gemeinsamen Antrag deutlich gemacht: Ja zu Nordstream 2 – Nein zu... Weiterlesen


Zahl der BAföG-Beziehenden stürzt ab – Reform muss kommen

Zur Mitteilung der Deutschen Studierendenwerke über die aktuellen Zahlen der BAföG-Beziehenden in Deutschland erklärt der hochschulpolitische Sprecher der Linksfraktion, Karsten Kolbe: „Seit acht Jahren sinkt die Zahl der BAföG-Beziehenden in Mecklenburg-Vorpommern kontinuierlich. Waren es 2011 noch 15 842 Studierende, die diese... Weiterlesen


Corona-Nothilfe für Sportvereine: 3,5 Millionen im Topf – und keine 7 Prozent ausgezahlt

Zum Bericht der Landesregierung über die Maßnahmen des Sozialministeriums zur Eindämmung der Corona-Krise erklärt der sportpolitische Sprecher der Linksfraktion, Karsten Kolbe: „3,5 Millionen Euro hat das Sozialministerium für die Überbrückung von corona-bedingten Engpässen für die Sportvereine in M-V bereitgestellt. Davon sind mit Stichtag... Weiterlesen